OK
Wir verwenden Cookies und erheben durch Ihre freiwillige Registrierung und Nutzung als angemeldeter User weitere freiwillig an uns übermittelte Daten!
Mit der weiteren Benutzung von www.woomle.de erklären Sie sich damit einverstanden und bestätigen gleichzeitig, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind!!
‣‣‣ Warum Cookies?
‣‣‣ Datenschutz

Infos zum Australian iGP

Überholmöglichkeiten gibt es hier einige ganz gute. Der Reifenverschleiß ist durch die lange Strecke und viele schnelle Kurven etwas erhöht. Ein normaler "Push Level" sollte die Reifen beim Australian iGP im leicht erhöhten Temperaturbereich halten.

Setup für den Australian iGP

Baugruppe Trocken Nass
Federung Neutral
Fahrzeug Höhe 11
Wing Höhe 10

Strategie für das Rennen

Rennstrategie Trocken Regen
Reifen Hart // Medium
Boxenstopps 1 // 2
Push Level Neutral
iGP Manager - Australian iGP